Immobilie im Detail

Objekt

Bünde (Brunnenallee)

Selbstbestimmt und doch geborgen: Dafür steht die neue Bonitas-Einrichtung in Bünde. Die ambulante WG ist ein gefragtes Konzept – und eine attraktive Geld­anlage für Investoreninnen und Investoren.


Bünde ist eine lebenswerte Mittelstadt mit rund 45.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Sie ist eingebettet in die von viel Grün geprägte Ravensberger Mulde, die vom Wiehengebirge im Norden und dem Teutoburger Wald im Süden umfasst wird. Als Teil des Kreises Herford gehört sie zum ostwestfälischen Verdichtungsraum Gütersloh–Bielefeld–Herford–Minden. Ihre verkehrsgünstige Lage begünstigte die wirtschaftliche Entwicklung der Region, die heute überregional für die Herstellung von Küchen­möbeln bekannt ist.


Attraktiv an der Brunnenallee gelegen, entsteht derzeit ein ansprechender Neubau, der nach seiner Fertigstellung 2023 eine ambulant betreute Wohngemeinschaft beherbergen wird. Die Bewohnerinnen und Bewohner leben hier als Mieter in einer Wohngemeinschaft zusammen und erhalten gleichzeitig die Sicherheit einer qualitativ hochwertigen Rundumversorgung durch einen ambulanten Pflegedienst. Insgesamt stehen 16 exquisite Pflegeapartments zur Verfügung, die alle über ein separates, seniorengerechtes Bad verfügen. Ein geräumiger Gemeinschaftsbereich mit Wintergarten und Terrasse steht für gehobene Wohn- und Lebensqualität.


Objekthighlights:

  • Attraktiver Neubau mit 16 modernen Einzelapartments
  • Fertigstellung bereits in Q2/23
  • Spezialisiertes Wohn- und Pflegekonzept in ambulant betreuten Wohngemeinschaften
  • keine Pre-Opening-Phase Mieterhalt bereits nach Zahlung der 6. MaBV-Rate
Bilder

Das Objekt im Überblick

Objektdaten

Alle Daten auf einen Blick

Objekt Bünde (Brunnenallee)
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Objektart Pflegeimmobilie
Wohneinheiten 16
Wohnflächen 48,02 m² - 50,41 m²
Kaufpreise 246.807 € - 259.090 €
Fertigstellung/ Baujahr 07/2023
Betreiber

Bonitas GmbH & Co. KG

Bonitas ist ein ambulanter Fachpflegedienst, der pflege- und hilfsbedürftige Menschen in ihrem Zuhause betreut. Das Ziel ist es, die Lebensqualität der Patienten und ihrer Familien zu erhalten oder sogar zu verbessern. Neben der ambulanten Pflege von Menschen in der eigenen Wohnung sind die ebenfalls zum Portfolio gehörenden Senioren-Wohngemeinschaften an 15 Standorten (plus einer WG für junge Pflegebedürftige) eine logische Ergänzung und für die Bewohner eine attraktive Alternative zum klassischen Pflegeheim. Die Wohngemeinschaften verstehen sich dabei als ein Angebot an Menschen, die im höheren Lebensalter pflege- und betreuungsbedürftig sind – auch bis zum höchsten Pflegegrad 5. Die Standorte befinden sich hauptsächlich im nordöstlichen Nordrhein-Westfalen, zwei liegen im angrenzenden Niedersachsen.


Allen Wohngemeinschaften gemein ist eine hochwertige Ausstattung, lichte Räumlichkeiten, ansprechende Farbgebungen, geschmackvolles Mobiliar und gepflegte Außenanlagen. In den Einrichtungen wird viel Wert auf eine fami­liäre Organisation gelegt, deren Ziel eine individuelle, selbstbestimmte Lebens- und Wohnweise der Bewohner ist. Gewohnte Tagesabläufe sollen dabei trotz etwaiger alters- und krankheitsbedingter Einschränkungen weitgehend beibehalten werden. Die Bewohner leben in der Wohngemeinschaft zusammen und erhalten gleichzeitig die Sicherheit einer qualitativ hochwertigen Rundumversorgung durch einen qualifizierten Pflegedienst. In dieser Atmosphäre können die Bewohner aktiv ihre sozialen Kontakte zu Familie und Freunden pflegen – und selbstverständlich auch jederzeit Besuch empfangen.


Bonitas legt viel Wert darauf, dass im Vergleich zu klassischen stationären Pflegeeinrichtungen mit dieser Wohnform durch einen wesentlich höheren Personaleinsatz die pflegerischen und hauswirtschaftlichen Leistungen besser und individueller gestaltet werden können.


Um die Essensversorgung und Essenspläne kümmert sich eine ausgebildete Hauswirtschaftsleitung nach Belieben der Bewohner. Die Zubereitung der Mahlzeiten kann auf Wunsch gemeinsam mit den Bewohnern erfolgen und ist neben der hauswirtschaftlichen Versorgung in der Präsenzzeit enthalten. Die Reinigung der Zimmer und der Gemeinschaftsbereiche wird vom Pflegedienst übernommen. Die Wäschepflege übernimmt eine Wäscherei als Kooperationspartner.

Lage

Bünde (Brunnenallee)

Brunnenallee 65
32257
Bünde




Preise

Verfügbarkeit und Preise auf einen Blick

WE
Fläche
Kaufpreis
Status
Rechnen
Apartment 001
48,02 m²
246.806,73 €
Verkauft
Apartment 002
50,39 m²
258.986,79 €
Reserviert
Apartment 003
50,36 m²
258.830,43 €
Notar
Apartment 004
50,41 m²
259.089,66 €
Verkauft
Apartment 005
50,41 m²
259.089,66 €
Verkauft
Apartment 006
50,36 m²
258.830,43 €
Frei
Apartment 007
50,36 m²
258.830,43 €
Frei
Apartment 008
50,00 m²
256.978,73 €
Frei
Apartment 009
48,02 m²
246.806,73 €
Verkauft
Apartment 010
50,39 m²
258.986,79 €
Verkauft
Apartment 011
50,36 m²
258.830,43 €
Frei
Apartment 012
50,41 m²
259.089,66 €
Frei
Apartment 013
50,41 m²
259.089,66 €
Frei
Apartment 014
50,36 m²
258.830,43 €
Frei
Apartment 015
50,36 m²
258.830,43 €
Frei
Apartment 016
50,00 m²
256.978,73 €
Frei
Apartment 001
48,02 m² | 246.806,73 €
Verkauft
Apartment 002
50,39 m² | 258.986,79 €
Reserviert
Apartment 003
50,36 m² | 258.830,43 €
Notar
Apartment 004
50,41 m² | 259.089,66 €
Verkauft
Apartment 005
50,41 m² | 259.089,66 €
Verkauft
Apartment 006
50,36 m² | 258.830,43 €
Frei
Apartment 007
50,36 m² | 258.830,43 €
Frei
Apartment 008
50,00 m² | 256.978,73 €
Frei
Apartment 009
48,02 m² | 246.806,73 €
Verkauft
Apartment 010
50,39 m² | 258.986,79 €
Verkauft
Apartment 011
50,36 m² | 258.830,43 €
Frei
Apartment 012
50,41 m² | 259.089,66 €
Frei
Apartment 013
50,41 m² | 259.089,66 €
Frei
Apartment 014
50,36 m² | 258.830,43 €
Frei
Apartment 015
50,36 m² | 258.830,43 €
Frei
Apartment 016
50,00 m² | 256.978,73 €
Frei